Rino Pisetta

Der “Rino Pisetta” ist das Maß aller Dinge in der Gardasee-Region… ein rassiger Sportklettersteig in bestem Ambiente. Er ist der schwierigste und anstrengendste Klettersteig am Gardasee, sogar einer der schwierigsten Klettersteige der Südalpen. Da ist nicht nur Kraft und Ausdauer sondern auch Klettertechnik gefragt. Für den geübten Klettersteigler stellt die Kletterei im gut strukturierten Fels Klettersteig-Genuss vom feinsten dar. Wenngleich auch anstrengend, so ist dieser Steig doch ein unvergesslicher, aussichtsreicher Weg, der nicht mit seinen Reizen geizt.

Schwierigkeit „sehr schwierig“ – Level 5 von 5

Download
Kondition
Technik